Militärexperte kommentiert US-Medienberichte über „versehentlichen“ Atomkrieg

In einer Stellungnahme zu US-Medienberichten über einen möglichen „versehentlichen“ Atomkrieg sagte der Experte weiter, das gültige Frühwarnsystem gründe sich gerade auf die Ortung des Starts einer oder mehrerer ballistischer Raketen. „In Russland und in den USA gibt es ein gestaffeltes Raketenangriff-Frühwarnsystem – bodengestützt mit transhorizontalen Funkmeßstationen und weltraumgestützt mit Satelliten. Diese Raumapparate ‚hängen‘ in geostationären Umlaufbahnen und…

Lösung der Krise nicht in Sicht: USA setzen harten Kurs gegen Ankara fort

Als Auslöser für den dramatischen Absturz der türkischen Lira gelten die neuen US-Sanktionen und Strafzölle auf Stahl sowie Aluminium, die vor allem wegen dem Streit um die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson verhängt wurden. Vizepräsident Mike Pence erklärte am Mittwoch, die Türkei sei gut beraten, US-Präsident Donald Trump und seine Entschlossenheit, US-Bürger nach Hause zu…

Berlin will Kosovo nach DDR-Muster – Experte

Auf dem jüngsten Treffen mit dem Vorsitzenden des Ministerrats von Bosnien und Herzegowina, Denis Zvizdic, sagte Merkel, die territoriale Integrität der Staaten des westlichen Balkans sei „unantastbar“. „Man muss das immer wieder sagen, weil es immer wieder Bestrebungen gibt, vielleicht doch noch einmal über Grenzen zu reden“, betonte sie. Laut der US-Zeitung „Politico“ ist Merkels…

Kaspisches Meer: Russland setzt „Kalibr“-Raketen an Kehlen von US-Basen ein

„Jetzt werden im Rahmen der Verbesserung des Stationierungssystems der Flottille Erkundungsarbeiten für die Entwicklung der Kaspischen Bucht sowie der Bau von Objekten am Hafen Machatschkala durchgeführt. Die Großreparatur der Gebäude und Einrichtungen zur Stationierung des in diesem Jahr zu bildenden 177. Regiments der Marineinfanterie wird abgeschlossen und eine übungstechnische Basis für eine Einheit im Kampf gegen…

„Nur Bären kommen bald nach Moskau“: Ukrainischer Minister droht Russland

„Wir arbeiten. Heute habe ich ein historisches Dokument unterzeichnet. Nur Bären werden nach Moskau kommen, wie in guten alten Zeiten“, schrieb Omeljan. Er gab keine weiteren Details zum Thema an. Viele russischsprachige Internetnutzer versetzte diese Drohung ins Staunen. Denn viele von ihnen konnten nicht fassen, welche geschichtliche Zeitperiode der ukrainische Minister unter den „alten guten Zeiten“…

Österreichische Firma will Wohnhäuser auf der Krim bauen

© Sputnik / Max Vetrov Andreas Maurer auf der Krim Er halte sich auf der Halbinsel mit einem Vertreter einer großen österreichischen Firma auf, die sich auf den Bau ökologischer Holzhäuser spezialisiere, fuhr Maurer fort. Sie hätten bereits Verhandlungen geführt und mit der Suche nach einem Grundstück begonnen, wo das Projekt realisiert werden könnte. Dem…

Kaspische Konvention: „Iran und Russland profitieren vom Abkommen“

Präsident Wladimir Putin sprach von einer „epochalen“ Vereinbarung, sein kasachischer Kollege Nursultan Nasarbajew gar von einer „Verfassung für das Kaspische Meer“, die zum Garanten für „Sicherheit und Stabilität“ in der Region werden solle. Als „nicht allumfassend“ bezeichnet dagegen Abdolvand, der auch das Kaspische Raum- und Energieforschungszentrum an der Freien Universität Berlin geleitet hat, die Konvention. Sie…