„Kriegsspiele“: China schickt strategische Bomber zu „Echtkampf“-Wettbewerb

An den „International Air Games 2018“ in Russland, China, Weißrussland, Iran und weiteren eurasischen Ländern wird auch die chinesische Luftwaffe teilnehmen – und zwar auch mit strategischen Bombern und Fallschirmspringern. Von Marco Maier Russland und China arbeiten auch auf militärischer Ebene in vielen Bereichen zusammen. Bei den anstehenden „International Air Games“ im größten Land der…

Yellowstone-Supervulkan: Neuer Riss lässt Angst wachsen

Beim Yellowstone-Supervulkan gibt es einen neuen Riss. Zusammen mit der steigenden Aktivität des großen Geysirs Steamboat sorgt dies für Befürchtungen, dass eine große Eruption bevorsteht. Von Marco Maier Der Supervulkan beim Yellowstone Nationalpark im Nordwesten der Vereinigten Staaten sorgte in den letzten Monaten immer wieder für Schlagzeilen. Nun sorgt ein neuer rund 100 Fuß (etwa…

Kommandos ohne Grenzen: Das globale Wachstum der US-Special Forces

In immer mehr Ländern dieser Welt sind US-amerikanische Special Forces aktiv. In mittlerweile rund drei Viertel der Länder der Welt sind sie stationiert – selbst in Österreich und der Schweiz. Von Marco Maier Egal ob reguläre Kampfhandlungen oder auch Auftragsmord-Missionen – die US-amerikanischen Special Forces sind in immer mehr Ländern der Welt aktiv. Ein Umstand,…

Russland entledigt sich der US-Staatsanleihen

Viele Notenbanken verscherbeln ihre US-Staatsanleihen. Russland ist besonders aktiv dabei. Von Marco Maier Im April, als Trumps Handelskrieg begann, verkauften die Notenbanken der Welt insgesamt US-Staatsanleihen im Wert von 48,3 Milliarden Dollar. Der höchste Wert seit Januar 2016. Im Mai kamen weitere 24 Milliarden Dollar hinzu, wie die jüngsten Daten zeigen – und das, obwohl…

Die Mueller-Anklagen und der Trump-Putin-Gipfel: Triumph des tiefen Staates?

Aktuell findet in den USA ein Krieg innerhalb des „tiefen Staats“ statt, wovon ein Teil Präsident Trump bekämpft. Von Ron Paul / Antikrieg Der Begriff „tiefer Staat“ wurde in den letzten Jahren so überstrapaziert, dass er vielleicht bedeutungslos erscheinen könnte. Es ist gängige Praxis geworden, seine politischen Gegner als Vertreter des „tiefen Staates“ zu bezeichnen,…

Wohnungsmangel: Grüne für Baupflicht auf Brachflächen

Bei den Grünen scheinen die Grundregeln der Marktwirtschaft noch nicht angekommen zu sein. Deren Chef, Robert Habeck, will eine Verpflichtung zum Bau auf Brachflächen. Von Michael Steiner Eigentümer von brachliegenden Flächen sollen dem Willen von Grünen-Chef Robert Habeck dazu verpflichtet werde, darauf Wohngebäude zu errichten, um so den Wohnungsmangel in Deutschland bekämpfen zu können. Das…

Die Amerikaner fürchten den Frieden, nicht den Krieg

Seit ihrer Gründung im Jahr 1776 befinden sich die Vereinigten Staaten von Amerika beinahe durchgehend im Krieg – vorwiegend gegen andere Länder. Haben die Amerikaner Angst vor dem Frieden? Von Marco Maier Eigentlich könnte man sagen, die Vereinigten Staaten von Amerika sind das kriegerischte Land der Welt. In den 242 Jahren ihres Bestehens gab es…

USA: Plutonium in Händen von Terroristen?

Vertreter des US-Energieministeriums die Plutonium transportierten, wurden bestohlen. Material für eine „schmutzige Bombe“ befindet sich nun in unbekannten Händen. In den letzten Jahren ging viel radioaktives Material „verloren“… Von Marco Maier Wäre es nicht so gefährlich, müsste man eigentlich über die Inkompetenz der US-Regierungsmitarbeiter lachen. Denn zwei Sicherheitsbeamte des US-Energieministeriums (welches auch die Aufsicht über…

Trotz Sanktionen: Deutsch-russischer Handel wächst wieder

Obwohl die antirussischen Sanktionen den Handel zwischen Deutschland und Russland weiterhin belasten, erholt sich dieser langsam wieder. Von Marco Maier Laut Daten des Statistischen Bundesamtes geht es mit dem bilateralen Handel zwischen Deutschland und Russland wieder bergauf, nachdem die von den USA und der EU verhängten Sanktionen und die russischen Gegensanktionen den wirtschaftlichen Beziehungen beider…

Weißhelme sollen aus Syrien evakuiert werden

Die USA und ihre Alliierten planen angesichts der Geländegewinne der syrischen Regierungstruppen die Evakuierung der Weißhelme aus dem Land. Sie sollen nach Kanada, Großbritannien und Deutschland gebracht werden. Von Marco Maier Wie vielen Menschen (zumindest jenen, die nicht nur die Propaganda der westlichen Massenmedien kennen) bekannt ist, sind die Weißhelme („Syrischer Zivilschutz“) dafür bekannt, als…